Schach-Spielautomaten

Heutzutage muss man Schach nicht mehr traditionell auf dem Schachbrett spielen. Stattdessen können sich Schachspieler aus aller Welt im Internet direkt miteinander messen. Aber zusätzlich zum Online-Schach gibt es auch Schach-Spielautomaten.

Online Schach spielen

Wer hätte es gedacht, dass Schachspielen am Computer so viel Spaß machen kann? Schachspiele kann man als Software-Download herunterladen, aber man kann auch im Internet spielen. Hierbei kann man kostenlos gegen den Computer spielen oder auch gegen ausgewählte und echte Gegner.

Man kann aber auch auf vielen Seiten für das Privileg bezahlen. Dafür gibt es bei einigen Veranstaltern sogar ein ausgeklügeltest Punktesystem. Um das Ganze noch spannender zu machen, kann man beim Schachspielen sogar Geld gewinnen.

Schach Spielautomaten

Wer sich mit Online Casinos ein wenig auskennt, der wird sich nicht wundern, dass es auch Schach Spieleautomaten gibt. Einschließlich der Leovegas Casino, dass Sie mehr über freispielecasino.com lesen kann. Ein Geldspielautomat ist natürlich viel einfacher als das Schachspiel selbst. Es gibt zwar Schachfiguren, doch bewegen die sich überhaupt nicht wie im Spiel. Gewinnen ist hier wirklich Glückssache, sodass selbst ein Anfänger den Jackpot knacken und ein Schachweltmeister hier leer ausgehen kann. Beispiele für Schach Slots sind Treasure Chess, Chess Mate und The Kingdom of Chess.

Wie funktioniert Chess Mate?

Geldspielautomaten ähneln sich in vielen Eigenschaften: Chess Mate ist allerdings sehr einfach aufgebaut mit seinen 5 Walzen und bis zu 15 Gewinnlinien. Es gibt in diesem Spiel eine Reihe von bunten Symbolen, darunter eine Königin und ein König sowie einen Bauern und einen Turm. Das Ziel des Spiels ist es, soviele gleiche Symbole wie möglich auf einer Gewinnlinie zu landen.

Wer dreimal die Königin erwischt, der kommt in die Bonusrunde. Hier hat man die Auswahl zwischen drei verschiedenen Schachbrettern. Hinter einem von ihnen ist die Königin versteckt und gibt dem Spieler eine große Belohnung. Bei Chess Mate kann man auch bis zu 9 Freispielrunden auf einmal gewinnen.

Was sollte man über Schach-Spielautomaten wissen?

Um einen Spielautomaten mit Schachthema zu spielen, muss man überhaupt nichts vom Schach verstehen. Spieler müssen nicht einmal wissen, wie sich die Schachfiguren auf dem Brett bewegen. Dafür ist es hilfreich, das Glücksspiel zu verstehen. Anfangs sollte man es vielleicht kostenlos ausprobieren, um zu sehen, ob es einem Spaß macht und um zu verstehen, wie man in dem Spiel gewinnen kann.

Wem Chess Mate nicht gefällt, der muss auch nicht traurig sein. Es gibt eine ganze Reihe anderer Schachspielautomaten. Da ist bestimmt einer für jeden Geschmack dabei. Wem das Glücksspiel gar nicht gefällt, der kann natürlich jederzeit wieder auf das traditionelle Brettspiel zurückgreifen.